Vereinsreise 2017

Wir werden als Zuschauer vom 26. bis 27. August 2017 die Schweizermeisterschaften am Fahrturnier Wyland in Niederweil bei Andelfinden besuchen. Möchtest du mitkommen? Es sind auch Nicht-Vereinsmitglieder herzlich willkommen. Melde dich bis am 8. Mai bei Bettina. 

Wir Freuen uns!

 


 

 

 

 

Unsere Generalversammlung fand am 31. März 2017 im Hotel Weiss Kreuz in Thusis statt.

 

Es war eine spannende GV mit einigen Informationen und News, welche folgend kurz zusammengefasst werden:

  • Neu in den Vorstand wurde Heinz Kohler als Technischer Delegierter gewählt -
    Herzliche Gratulation!
  • Wir dürfen aber weiterhin auf Peter Kesslers Einfallsreichtum an der Vereinsmeisterschaft zählen, sowie auf seine Unterstützung an unserem Turnieren - an dieser Stelle nochmals vielen Dank für deinen wertvollen Einsatz. 
  • Unsere 2-tägige Vereinsreise geht ans  Farhturnier Wyland vom 26. - 27. August 2017. Anmeldeschreiben wird demnächst versendet. 
  • Die BFV möchte Anfangs 2018 einen Lizenzkurs und anschliessend die Lizenzprüfung durchführen. Interessierte dürfen sich gerne bei Bettina melden. Natürlich auch Mitglieder von anderen Vereinen sind herzlich willkommen. 
  • Eine Webseite lebt von Beiträgen - lasst diese Bettina zukommen!

Unter der Rubrik "unser Turnier" findest du alles Wissenswerte über unser Turnier und natürlich auch das Veranstaltungsdatum.


Liebe Fahrsportfreunde, wir wünschen euch in Haus und Stall eine besinnliche Adventszeit.

 

Euer BFV-Vorstand


Herzliche Gratulation unserem Weltmeister  2016 Giacomin Barbüda mit Nesqu der 7 Jährigen Pferde in Ungarn.

 

Giacomin, wir sind so stolz auf dich!

 Video dazu findest du hier

Bilder dazu findest du hier


Vom 23. bis 26. September 2016 fand in Lossburg das 5. Internationales Traditionsfahren mit Coaching Trophy und Tag des Schweren Warmluts auf der Hofanlage von Albrecht Mönch statt. Ein unvergesslicher Anlass - vorallem für Familie Baumgärtner, welche bei den Vierspännern gewonnen hat. Mehr dazu hier.

 

Fotografiert von Dr. Rüdiger Beer in 


Vereinsmeisterschaft in Rodels vom 18. September 2016. Vielen Dank an Peter mit seinem Team, welches jeweils einen unvergesslichen Tag organisiert. Einen tollen Bericht findet ihr hier.